Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Advanced Physiology – Physiologie für Fortgeschrittene

Dozent

Hugo Tobar

Details

Beginn:
22.11.2018, 10:00
Ende:
25.11.2018, 16:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Hugo Tobar

„Hugo Unplugged“

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Anwender des NK-Systems.

Sie erlernen die NK-Fortgeschrittenen-Formatierung für Folsäureaktivierung und Methylierungswege. Außerdem werden Ihnen Kenntnisse über die 48 Methylierungs-Enzyme des Menschen und ihre Funktionen vermittelt, inklusive Balanceverfahren für den S-Adenosylmethionin-Zyklus (SAM), was bedeutsam ist, denn 44 der 48 Methylierungs- Enzyme benötigen SAM als Methylspender (Methyl Donor). Desweiteren erhalten Sie Formate, um das MTHFR-Gen für Methylierung (Methylentetrahydrofolat-Reduktase-Gen) balancieren zu können.

Während des Kurses wird Hugo Tobar den Gentest erläutern, der auf der Website www.23andme.com angeboten wird. Aufgrund der Ergebnisse eines solchen Tests können die Gene für Methylierung, Pyrrol und Toxizität gezielt balanciert werden. Deshalb wird auch empfohlen, schon vor dem Kurs den DNA-Test auf der Website www.23andme.com durchzuführen, damit Sie während der Übungsphasen des Kurses entsprechende Balancen mit Ihrem Übungspartner durchführen und auch selbst erhalten können. Danach können die Daten in Genetic Genie, www.geneticgenie.org, hochgeladen werden, um einen Methylierungsbericht und einen Entgiftungsbericht zu erhalten (das ist wichtig bei Problemen mit Pyrrol).

Des Weiteren erlernen Sie Balanceabläufe für:

  • Epigenetik-Methylierung
  • die Methylierung von Proteinen
  • Neurotransmitter-Methylierung (Dopamin, Noradrenalin, Serotonin und Histamin)
  • die Adrenalin-Methylierung in den Nebennieren
  • Östrogen-Toxizitäts-Methylierung
  • Folsäure-Methylierung
  • Biochemische Methylierung
  • Probleme mit Pyrrol und Genetik
  • die Produktion von Melatonin und DMT  (Dimethyltryptamin)  in der Zirbeldrüse (Epiphyse)
  • Ammoniak und Superoxid
  • Vitamin-B6-Absorption und Biochemisches Gleichgewicht
  • Östrogen-Entgiftung und -Abbau
  • Östrogen-Reaktivierung aufgrund einer Imbalance des Darm-Mikrobioms
  • Koffein-Entgiftung
  • 3-Phasen-Toxizitäts-Balance, Leberausgleich

Voraussetzung:

mindestens 150 Stunden Kinesiologiefortbildung, Erfahrungen in der Praxis, Beherrschen des Verweilmodus, der Arbeit mit Stresspotenzen und Kenntnisse des Formatierens, z. B. Kursbesuch Brain Formatting oder LEAP 1 oder AP and the Brain.

Uhrzeit:

Beginn erster Tag 10.00 Uhr
Ende letzter Tag 16.00 Uhr (28 Std.)

Kosten:

520,– EUR

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)