Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aktivierung der Axiatonalen Linien

Dozent

Sandra Merkle

Details

Beginn:
07.03.2020, 9:30
Ende:
08.03.2020, 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Sandra Merkle

Unseren Körper ganz entspannt in lichtvollere Schwingung versetzen? Ja, das geht! Über die Rückverbindung der Axiatonalen Linien. Erleben Sie eine besondere Form der Transformations-Massage®: die Rückverbindung und Aktivierung der Axiatonalen Linien über den Körper!

Was ist die Transformations-Massage®?

Über den Körper die Seele berühren – sich auf allen Ebenen berühren zu lassen ist ein wichtiger Schritt zur Selbstheilung. Sandra Merkle hat mit der Transformations-Massage® eine neue Form von Entspannung und Transformation geschaffen. Ihre langjährigen Erfahrungen im Tao-Yoga, der Entspannungs-Massage, der 2-Punkt-Methode sowie fundierte Erkenntnisse über „die Kraft des Herzens“ fließen  in diese Massage ein.

Berührung, also auch Massage, ist ein Mittel zur Kommunikation. In jeder Berührung steckt eine Botschaft, eine Information. Dies nutzt die Transformations-Massage, indem sie jedem Griff eine Intention zugrunde legt. So ist tiefgreifende Veränderung zu unterschiedlichen Themen möglich. Themen, die auch weit über körperliche Beschwerden hinausgehen.

So kann man die Transformations-Massage® in ganz unterschiedlichen Formen und Anwendungsdauern genießen.  Erlebe und Erlerne die neue Form der Entspannung und Transformation. Für Massageeinsteiger und erfahrene Anwender geeignet!

Was sind Axiatonale Linien?

Im Buch “Die Schlüssel des Enoch” werden diese als Verbindung zum Lichtgitternetz der Erde und dem planetaren Gitternetz der Liebe beschrieben. Sie sind vergleichbar mit unserem Meridiansystem im Körper (den Energiebahnen). Sie bestehen aus Licht und Klang und verbinden uns Menschen mit unserer Ursprungsenergie, Energie und Information aus der Quelle oder einfach nur unserer Blaupause – der ursprünglichen Information und Funktion einer jeden Zelle in uns.

Diese Linien wurden bereits 1920 von dem italienischen Arzt Josephe Calligaris erwähnt. Er fand in Forschungsarbeiten heraus, dass die Aktivierung dieser Linien unsere Hellsichtigkeit, Hellfühligkeit, Telepathie und die Verbindung zu unserer Sternenenergie eindeutig verbessern kann.

“Wie ich die Aktivierung erlebe, unterstützt sie unsere Zellen, sich an die ursprüngliche Ordnung anzuschließen, wir bekommen Informationen in Form von Farbe und Klang und sie verbindet uns mit Frequenzen, die wir benötigen, um den physischen Körper zu erneuern.

Vielleicht ist es auch ein weiterer Schritt in eine neue Dimension?”

Sandra Merkle

 

Der erste Tag des Seminars beinhaltet das Erlernen der Intentionen, die wir am 2. Tag in die Massage einfließen lassen:

Inhalte des Seminars 1. Tag:

  • Verbindung mit der Christusenergie (Aufrichtung)
  • “Vergebungsmodul”
  • Spiegelneuronen und “Götting des Lichts”
  • Transformation mit dem vollkommenen göttlichen Ton
  • Kugel des Zeus
  • Würfel des Methatron

Inhalte des Seminars 2. Tag:

Verknüpft mit den Intentionen aus Tag 1 ist eine Transformations-Massage® entstanden, die die Rückverbindung und Aktivierung der Axiationalen Linien unterstützt, aber auch zur Unterstützung der Aktivierung der eigenen Lebensenergie/Lebensfreude, der Aktivierung der Selbstheilungskräfte oder auch zur Aktivierung eigener Lebensthemen genutzt werden kann.

Die Inhalte dieses Seminars sind weder belegbar noch wirklich verstandesmäßig zu erfassen.

Dieses Wochenende ist für alle Menschen geeignet, die sich auf diese Reise aus ganzem Herzen einlassen möchten und bereit sind, einfach zu erleben, die gerne Neues ausprobieren und an „berührender Arbeit“  interessiert sind. Weitere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Natürlich ist es eine wunderbare Ergänzung für alle, die die Transformations-Massage bereits anwenden.

Nach dem Wochenende ist auch ein Einstieg in Block 1, aber auch direkt in  Block 2 und 3 der Transformations-Massage möglich!

Voraussetzung:

keine

Kosten:

264,– EUR bei Buchung und Bezahlung bis 27.01.2020,
330,- EUR danach

Die Kursteilnehmer von “Transformations-Massage® – Block 1 erhalten 10% Nachlass auf den Kurspreis!

Zeiten:

Erster Tag 09:30-18:00 Uhr,
zweiter Tag 9:00-17:00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Bitte zwei große Handtücher und bequeme Kleidung mitbringen. Du kannst gerne Deine eigene Massageliege mitbringen.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)