Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BRMT Beweglichkeit 1

Details

Beginn:
08.09.2018, 10:00
Ende:
09.09.2018, 16:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Google Karte

Weitere Angaben

Welcher Kurs für wen?
Besonders interessant für Physiotherapeuten
Harald Blomberg

Das Blomberg Rhythmic Movement Training (BRMT) – Bewegungen, die heilen

Was lässt Neugeborene zu gesunden Kindern heranreifen? Wie können Sie die gesunde Entwicklung eines Kindes unterstützen? Welche einfachen und auch zu Hause anwendbaren Übungen gibt es, um Kinder mit ADHS oder Entwicklungsverzögerungen zu unterstützen und neurologisch wieder „auf die Spur“
zu bringen?

Zum Hintergrund: Neugeborene „funktionieren“ zunächst nur aus dem Hirnstamm heraus. Alle anderen Hirnbereiche kommen in dieser Zeit nur in geringem Umfang zum Einsatz, sie müssen erst reifen – und das geschieht ganz und gar nicht von selbst. Diese Reifungsprozesse dauern die gesamte Kindheit, doch das erste Lebensjahr ist von besonderer Bedeutung für die weitere Entwicklung.

Das Gehirn braucht Stimulation durch die Sinne, damit sich Nervenzellen verzweigen und myelinisieren. Ganz besonders wichtig ist dabei die Anregung des Gleichgewichtssystems und der taktilen und kinästhetischen Sinne. Diese Stimuli initiieren und fördern die Gehirnreifung. Das Kleinkind erhält diese Stimulation von den Eltern, durch Berührung und gewiegt werden und dadurch, dass es ständig selbst rhythmische Bewegungen produziert.

Bei Kindern, die – aus welchen Gründen auch immer – keine ausreichende Stimulation dieser Art erhalten haben, ist die Gehirnentwicklung verzögert oder behindert. Das zeigt sich in motorischen Koordinationsproblemen, in Aufmerksamkeits- und Lernstörungen sowie in emotionaler Unausgeglichenheit und geringer Frustrationstoleranz. Die gute Nachricht: Die fehlende Sinnes- und Gehirnstimulation im Säuglings- und Kleinkindalter lässt sich nachholen. Kerstin Linde hat aufgrund Ihrer Beobachtungen von natürlichen rhythmischen Bewegungen bei Kleinkindern ein sehr effizientes Bewegungsprogramm entwickelt: das Rhythmic Movement Training (RMT).

Dr. med. Harald Blomberg ist ein schwedischer Psychiater, der seit mehr als 20 Jahren mit Blomberg Rhythmic Movement Training in der Praxis arbeitet. Er ist der Meister der Methode! Er lernte die rhythmischen Bewegungen ursprünglich von der schwedischen Autodidaktin Kerstin Linde. In der Zwischenzeit hat er drei Bücher zum Thema veröffentlicht und entwickelte eine Reihe von Blomberg Rhythmic Movement Trainingskursen, die mittlerweile rund um den Globus unterrichtet werden.

BRMT Beweglichkeit 1

BRMT für Schmerzmanagement

In BRMT Beweglichkeit beschäftigen wir uns mit Muskelfehlspannungen, die den Nackenbereich, die Wirbelsäule und unsere Gelenke überbeanspruchen, was in der Folge zu Entzündungen in den Muskeln als auch zu Arthrose der Gelenke und der Wirbelsäule führen kann.

BRMT Beweglichkeit 1 richtet sich an Interessierte, die keine Vorkenntnisse im Bereich Blomberg Rhythmic Movement Training haben.

Der Kurs beinhaltet die Grundideen des BRMT. Der Zusammenhang zwischen Muskelspannung in Verbindung mit emotionalem Stress und aktiven Stressreflexen wird aufgezeigt und Sie lernen, wie Sie damit arbeiten können.

Weitere Inhalte:

  • Vorstellung von sieben der primitiven Reflexe (vier davon werden auch in BRMT Level 1 gezeigt) und ihr Einfluss auf falsche Muskelspannungen, Deformationen der Wirbelsäule und Gelenke sowie auf Arthrose.
  • Wir lernen, einige der primitiven Reflexe zu testen und mit Hilfe von BRMT diese zu integrieren, um zum Beispiel einen krummen Rücken („Buckel“) oder ein rotiertes Becken zu korrigieren.

Voraussetzung:

keine; empfohlen: kinesiologische Grundkenntnisse oder Erfahrung in der Arbeit mit Klienten

Kosten:

260,– EUR;
50% Ermäßigung für Teilnehmer am Kurs BRMT Level 1;
Kosten bei Kompakt-Buchung vor Kursbeginn:
von zwei BRMT-Kursen im Block: 490,– EUR
von drei BRMT-Kursen im Block: 730,– EUR

Uhrzeit:

Beginn erster Tag 10.00 Uhr
Ende letzter Tag 16.00 Uhr (14 Std.)

Hinweise:

  • Bitte bringen Sie das Buch Harald Blomberg „Bewegungen, die heilen“ (VAK) mit zum Kurs
  • BRMT-Beweglichkeit 2 im Anschluss möglich; weitere Kurse zu Reflexen:„Frühkindliche Reflexe“

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)