Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Borrelien-Balance

Dozent

Hugo Tobar

Details

Datum:
04.12.2019
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Google Karte
Hugo Tobar

Die Borreliose ist eine weitverbreitete Krankheit, die durch Zecken, Spinnen etc. übertragen wird. Sie wird auch Lyme-Borreliose oder Lyme-Krankheit genannt. Der Krankheits-Verlauf kann vielgestaltig und unterschiedlich schwer sein.

Dieser 1-Tages-Kurs verleiht Ihnen einen wertvollen Einblick in den Lebenszyklus der Borrelia-Bakterien, die ursächlich für die Borreliose sind. Es gibt 20 bekannte Borrelienstämme, von denen 4 die Lyme-Borreliose verursachen können.

Im Kurs erlernen Sie:

  • die entsprechenden Hologramme für jede der 4 Lyme-verursachenden Stämme,
  • Formate für die Borrelia-DNA, Borrelia-Enzyme
  • Balancen dafür, wie die Borrelia-Bakterien das Immunsystem, insbesondere das Komplementsystem, umgehen.
  • wie sich Bakterien durch genetische Mutation an Stress anpassen, um Resistenz gegen Antibiotika zu etablieren, oder indem sie durch persistierende Zellen in einen Ruhezustand übergehen.

Voraussetzung:

Kenntnisse des Formatierens, z.B. Kursbesuch Brain Formatting oder LEAP 1 oder AP and the Brain

Kosten:

150,– EUR

Zeiten:

10.00 – 18.00 Uhr (7 Std.)

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)