Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BRMT und Ernährung bei Autismus

Veranstaltung Navigation

Details

Beginn:
27.09.2017, 9:00
Ende:
28.09.2017, 15:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Harald Blomberg

BRMT und Ernährung bei Autismus und ADHS

Dieser zweitägige Kurs befasst sich mit dem entscheidenden Einfluss von Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln bei der Arbeit mit den rhythmischen Bewegungen – und das beschränkt sich nicht nur auf Kinder mit Autismus-Diagnose. Auch bei ADHS, Dyslexie und motorischen Störungen spielen Nahrungsmittel- und Nährstoffintoleranzen eine immer stärkere Rolle und können mit BRMT interferieren.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Nahrungsmittelunverträglichkeiten testen können und wie Sie herausfinden, welche Nahrungsergänzungsmittel ein Kind braucht. Außerdem befassen wir uns mit frühkindlichen Reflexen, die insbesondere bei Kindern mit Autismus oder Störungen aus dem autistischen Formenkreis selten integriert sind. Sie erfahren, wie Sie das Training mit diesen Kindern optimal aufbauen.

Voraussetzung:

keine; empfohlen: kinesiologische Grundkenntnisse oder Erfahrung in der Arbeit mit Klienten

Kosten:

260,– EUR;
Kosten bei Kompakt-Buchung vor Kursbeginn:
von zwei BRMT-Kursen im Block: 490,– EUR
von drei BRMT-Kursen im Block: 730,– EUR

Uhrzeit:

Beginn erster Tag 9.00 Uhr
Ende letzter Tag 15.00 Uhr (14 Std.)

E/D Englisch mit deutscher Übersetzung

Empf. Literatur:

Harald Blomberg „Autismus ist heilbar“ (VAK)

Hinweis:

Bitte bringen Sie das Buch Harald Blomberg „Bewegungen, die heilen“ (VAK) mit zum Kurs

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Beruf

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.