Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Burn Out

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dozent

Hugo Tobar

Details

Datum:
28.09.2017
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Hugo Tobar

In der heutigen schnelllebigen Zeit sind die Symptome der Nebennierenschwäche wie „Burnout“ und  „PTSD“ weit verbreitet.

Diese Zustände stehen in Zusammenhang mit der Dritten Stressphase oder der Erschöpfungsphase.

Hugo Tobar hat einen Burnout-Balance-Ablauf entwickelt, der sowohl den nicht-myelinisierten Nervus vagus nach der Polyvagaltheorie von Stephen Porges, als auch die Effekte von Reverse T3 (Reverse Triiodothyronine/Schilddrüsenmarker) einbezieht.

Aus dem Inhalt:

  • Physiologische Modelle für die 4 Stressphasen
  • Anatomie des nicht-myelinisierten Nervus vagus
  • Neurochemie des nicht-myelinisierten Nervus vagus
  • Auswirkungen von Reverse T 3 auf den Körper
  • Modell für den Mechanismus des niedrigen Cortisolspiegels bei Burnout und PTSD
  • NK Akupressur-Formatierungs-Ablauf bei Burnout
  • Welche Probleme könnten Ihre Klienten schildern
  • Vorschläge zur Veränderung von Lebensstil und Ernährung
  • Verschiedene hilfreiche Ergänzungen für Klienten mit Burnout Themen

 

Voraussetzung

Kenntnisse des Formatierens, z. B. Kursbesuch Brain Formatting oder LEAP 1 oder AP and the Brain

Kosten

140,– EUR

Uhrzeit

10.00 – 18.00 Uhr

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)