Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Chakra Intensive

Dozent

Hugo Tobar

Details

Beginn:
22.11.2019, 10:00
Ende:
01.12.2019, 16:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Google Karte
Hugo Tobar

Chakra Intensivseminar

In diesem einzigartigen 10-Tage-Intensivseminar erlernen Sie die Arbeit mit dem gesamten Chakren-System. Es umfasst sämtliche Inhalte des früheren 16-tägigen Seminarzyklus Chakra-Hologramm I-III und Heavenly Hologram sowie deren Updates. Diese Art von Intensivtraining wird mit viel Begeisterung aufgenommen.
Freuen Sie sich auf ein hochinteressantes, intensives und sehr bereicherndes Training. Der Seminarablauf ist gut gegliedert in theoretische Hintergründe und praktische Übungseinheiten. Sie erhalten vier sehr umfangreiche Kursmanuale. Es gibt vermutlich kein vergleichbares Seminar über Chakren, das Ihnen in so kurzer Zeit so viel anwendungsorientierte Information in dieser Ausführlichkeit vermittelt.

Lernziel: Das Chakra-Hologramm identifiziert Abweichungen auf den einzelnen Ebenen eines Chakras und bestimmt deren Bedeutung. Die Bedeutung ist unterschiedlicher Art, je nachdem, ob sich die Abweichung auf der physischen, emotionalen, mentalen oder einer anderen der sieben Ebenen eines Chakras zeigt. Wenn die Imbalance identifiziert ist, kann sie ausgeglichen werden, indem die Ursache des Problems bewusst gemacht und die Balance über eine Reihe einzigartiger kinesiologischer Techniken unterstützt wird.

Diese Vorgehensweise ist für den Klienten besonders wertvoll, da sie es ihm erlaubt, die Ursachen seiner Probleme genau zu identifizieren und immer wieder auftretende Muster zu erkennen, um dann über sie hinausgehen zu können. Im Seminar werden Sie als Teilnehmer auch ihr eigenes Chakra-System unter die Lupe nehmen und erkennen, wo Sie sich im Verhältnis zu Ihrer persönlichen Entwicklung befinden.
Die Techniken setzen sowohl im physischen und emotionalen wie auch im mentalen Bereich an, bei akuten und chronischen Thematiken.

Das endokrine System wurde häufig als die Schnittstelle zwischen dem Chakra-System und dem physischen Körper bezeichnet, ähnlich wie das Meridiansystem, das als die Schnittstelle zwischen dem physischen und energetischen Bereich betrachtet wird. Es hat sich gezeigt, dass die Einbeziehung der Drüsenanatomie und -physiologie die Ergebnisse der Chakra-Arbeit ganz entscheidend verbessert. Daher wird in diesem Seminar sehr stark auf die Beziehung zwischen den endokrinen Drüsen, deren Hormonen und den Chakren eingegangen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Korrespondenz von Chakren mit ganz bestimmten Nervengeflechtzentren und Gefäßnetzen.

Aus dem Inhalt:

  • Die 7 Ebenen
  • Die 7 Hauptchakren
  • Die 14 Nebenchakren
  • Die 5 transpersonalen, „himmlischen“ Chakren
  • Das Nadi-Hologramm
  • Die Chakren-Dreiecke
  • Das Plazenta-Chakra
  • Augen- und Ohrenchakra
  • Das „Vernetzen“ der Chakren
  • Das Synchronisieren der Chakren
  • Chakrenbalance für Beziehungen
  • Chakren und physische Probleme
  • Chakren und psychische Probleme
  • Das „Reparieren“ energetischer Strukturen
  • Ida, Pingala und Sushumna
  • Das Kundalini-Hologramm
  • Das Meridianfluss-Hologramm
  • Augen-, Ohren- und Gelenkprobleme
  • Die Arbeit mit Farben und Chakren
  • Die Arbeit mit Archetypen und Chakren
  • Die Arbeit mit Yantras und Chakren
  • Spirituelle Prozesse
  • u.v.a.m.

Voraussetzung

mindestens 150 Std. Kinesiologie-Training und Beherrschen des Verweilmodus, der Arbeit mit Stresspotenzen und Kenntnis des Formatierens und des kinesiologischen Hologrammkonzeptes (gut geeignet sind Brain Formatting oder andere Hugo Tobar– und Applied Physiology-Kurse, in denen diese vorkommen)

Kosten

1.380,– EUR

Zeiten

Beginn erster Tag 10.00 Uhr,
Ende letzter Tag 16.00 Uhr (77 Std.)

Hinweis:

„Chakra Intensive“ ist als Wahlpflichtkurs Bestandteil der Professionellen Kinesiologieausbildung: Fachschwerpunkt Gehirn

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)