Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Chinese Medicine’s Syndroms – Integrated Physiology 3

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dozent

Marco Rado

Details

Beginn:
05.04.2018, 10:00
Ende:
08.04.2018, 16:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Marco Rado

Die diagnostischen Möglichkeiten der TCM sind einzigartig. Dieses System ist im Laufe der Jahrtausende auf der Grundlage von Erfahrungen mit zahllosen Menschen so verfeinert worden, dass es bis heute konkurrenzlos ist. Es ist ein extrem präzises Werkzeug, seine Beherrschung erfordert aber oft jahrelange Erfahrung.
In Integrated Physiology 3 lernen Sie, wie Marco Rado diese Schwierigkeit elegant umgeht und Ihnen auf relativ einfache Weise ermöglicht, sich diesen Schatz voll und ganz zu erschließen. Sie lernen, die vier grundlegenden Elemente zu testen, die in der TCM eine Diagnose ausmachen: Yin, Yang, Chi und Blut. Krankheiten und Leiden sind Resultate der Imbalance dieser vier Essenzen.

Während des Kurses wird die Bedeutung von Yin und Yang, Chi und Blut tiefgreifend umfassend erklärt. Anstatt sich nur auf die energetischen Aspekte zu konzentrieren, nehmen Sie hier die Organaspekte der Meridiane in den Fokus. Die entsprechende Erhebung betrifft das Organ und nicht nur den assoziierten Meridian. Diese Vorgehensweise ist sehr von Vorteil bei chronischen Imbalancen, die praktisch immer einen breit gefächerten Ansatz erfordern.

Für jedes Syndrom werden Sie ein spezifisches Prozedere kennenlernen, um die richtigen Akupunkturpunkte zu identifizieren. Diese werden dann mit Tai Shin, mit Stimmgabeln oder Farben ausbalanciert. Es gibt hierzu auch ganz spezifische Nahrungsmittelempfehlungen und Hinweise auf wichtige nutritive Faktoren wie Kräuter, Vitamine, Mineralstoffe und homöopathische Mittel. Sie werden lernen, wie Sie gängige kinesiologische Verfahren, etwa neurolymphatische und neurovaskuläre Reflexe oder ähnliches, effektiv für die Balance einsetzen.

Eignen Sie sich dieses geniale System von Marco Rado an und nutzen Sie den unermesslichen Erfahrungsschatz der TCM auf kinesiologische Art. Ein vielversprechender Ansatz und insbesondere bei tiefsitzenden, komplexeren Problemen oft die Methode, die den Knoten löst.

Voraussetzung:

„AP 1“ oder „SIPS 1“ und zusätzlich mindestens weitere 80 Stunden kinesiologischer Fortbildung

Kosten:

520,– EUR

Uhrzeit:

Beginn 1. Tag um 10.00 Uhr,
Ende letzter Tag um 16.00 Uhr (28 Std.)

Hinweis:

Bitte bringen Sie Ihr Akupunkturbuch mit.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)