Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Betrachten gewöhnlicher Ereignisse im Licht der Metaphern

Dozent

Ondrej Bursik

Details

Beginn:
13.07.2019, 9:30
Ende:
14.07.2019, 15:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Ondrej Bursik

Wir kommunizieren schon über den gesamten Zeitraum der menschlichen Evolution über das Erzählen von Geschichten. Innerhalb dieser Geschichten finden sich metaphorische Elemente. Geschichten oder Metaphern formen die Art und Weise wie wir lernen, kommunizieren und neue Sichtweisen für uns entdecken. Durch verbale Erzählungen, die symbolische Darstellungen enthalten, werden wir in die Lage versetzt, neue magische Assoziationen aus ganz gewöhnlichen und gebräuchlichen Dingen zu bilden. Dadurch verändert sich auch der Blick auf uns selbst und auf vergangene Erfahrungen. Eine gute Metapher lässt ihre Magie wirken und wir erkennen ein Fazit, das uns einen veränderten Blick auf unsere eigene Geschichte ermöglicht. Viele von uns haben einzigartige Erlebnisse – tatsächlich jedoch sind das meistens Begebenheiten, die seit Anbeginn der Zeit in den Leben anderer immer wieder auftauchen.

Wie bereits in MAC 1 – Metaphern und Akupressur geht es auch hier darum, den Klienten auf eine Reise zu führen, die ihm einen neuen und einzigartigen Blick auf das alltägliche Geschehen oder seine Erinnerungen ermöglicht. Ondrej Bursik stellt Ihnen 10 weitere Geschichten für Ihre Arbeit mit Klienten (oder sich selbst) vor. Sie enthalten metaphorische Elemente, die eng mit der fundamentalen Psychologie der Chakren verbunden sind. Auch dieser Kurs beinhaltet Akupressurpunkte, die auf psychischer Ebene mit jedem Chakra in Beziehung stehen – nun aber kann der Anwender sich entscheiden, ob er zu den Metaphern die physischen Akupressurpunkte hält oder mehr energetische Arbeit mit den Chakren leistet.
Die Kombination aus Metaphern, Akupressur und Chakra-Balance kann ein wirkungsvolles Mittel sein, das es dem Klienten erlaubt, eine echte Verbindung zu seinen Themen einzugehen und den Prozess zur Auflösung und Umwandlung alter Stressmuster zu starten.

Der Einsatz von Akupunktur, Palming und Kristallen ist ebenfalls Inhalt diese Kurses.

Ondrej Bursik lebt in Australien und arbeitet als Ausbildungsleiter des College of Complementary Medicine eng mit David Corby zusammen. Ondrej ist Psychologe und außerdem Spezialist für Klangtherapie, neurologische Reflextherapie und Neurofeedback-Verfahren. Er arbeitet seit 15 Jahren in seiner Praxis höchst erfolgreich mit Klienten, die unter vielfältigen Lernstörungen leiden (wie ADD, ADHS und Dyslexie).

Voraussetzung:

keine; empfohlen:  Kenntnisse des Muskeltestens

Kosten:

260,– EUR bei Buchung und Bezahlung bis 27.05.2019,
280,– EUR danach

585,– EUR zusammen mit Nadis bis 27.05.2019,
635,– EUR danach

Zeiten:

Erster Tag 9:30 bis 18:00 Uhr
zweiter Tag 9:00 bis 15:00 Uhr (14 Std.)

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)