Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Essential Tool – Level 1

Dozent

Terry Webb

Details

Beginn:
29.09.2018, 10:00
Ende:
30.09.2018, 16:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland

Weitere Angaben

Welcher Kurs für wen?
Lernen leicht gemacht
Terry Webb

Das Essential Tool – Das Potenzial der liegenden Acht

Terry Webb begann sich nach seiner Einführung in das Touch For Health-Programm 2006 in Western Cape eingehend mit der Kinesiologie zu beschäftigen. Als er die erforderlichen Kurse absolviert hatte, beschloss er, hauptsächlich mit Schülern zu arbeiten. 2007 nahm er Brain-Gym® dazu und schloss im November 2011 sein Instructor-Training ab.

Während des Übens der liegenden Acht mit Schülern der Unterstufe an der Starling-Schule in Cape Town (Südafrika) fielen ihm bestimmte Muster auf und er erkannte, dass diese sowohl für das Lernpotenzial als auch für Hindernisse beim Lernen von Bedeutung waren. Terry untersuchte diese Muster und konnte die verschiedenen Lern-Hindernisse identifizieren. Sobald man sie kennt, können sie überwunden werden und das optimale Lernpotenzial kann realisiert werden.

Die Erforschung von ungefähr 15.000 liegenden Achten hat zu einem revolutionären Bewertungsinstrument für den Unterricht geführt, das ab einem Alter von 7 Jahren bei großen Gruppen oder bei Einzelnen eingesetzt werden kann. Dadurch verbesserten sich die Ergebnisse der Unterstufenschüler von 52% (2010) auf 98% (2013) und der Schüler der Oberstufe von 61% (2008) auf 81,9% (2013). Zudem erhielt die Oberstufe 2014 zum allerersten Mal einen „Qualitätspreis“.

Das Essential Tool wurde im Rahmen der Arbeit mit Schülern entwickelt. Die verschiedenen Areale der liegenden Acht (Quadranten) bilden jeweils unterschiedliche Lernhindernisse ab. Allein durch die Deutung der gezeichneten Acht können so die Lernpotentiale und Grenzen herausgearbeitet werden, die sich in den jeweiligen Quadranten widerspiegeln. Welche dieser 14 Quadranten was repräsentieren, lernen Sie in diesem Kurs. Sie befassen sich dabei mit Unregelmäßigkeiten der physischen, emotionalen, mentalen, spirituellen und intellektuellen Entwicklung, die sich nun als hinderlich erweisen.

Dabei geht es um Themen wie beispielsweise

  • die Informationsverarbeitung,
  • die Ausgeglichenheit von rechter und linker Hemisphäre und
  • warum Hydration und der motorische Kortex so wichtig für Lesen, Schreiben und Rechtschreibung sind.

Das Zeichnen der liegenden Acht wird hier gezielt als Bewertungsinstrument genutzt. Um eine präzise Interpretation der Zeichnung zu gewährleisten, lernen Sie auch die korrekte Zeichnung unter Gebrauch der in diesem Zusammenhang richtigen Schreibmaterialien. Anhand einiger Zeichnungen von Schülern aus der ganzen Welt sehen Sie Praxisbeispiele dafür, was und warum man aus diesen Zeichnungen lesen kann.

Sie werden über die Maßen überrascht sein, wie Sie allein über das Essential Tool die wichtigsten Lernblockaden erkennen, mit denen Schüler jeden Tag in der Schule und Zuhause konfrontiert sind und wie Sie sie bei Ihrem Weiterkommen und der erfolgreichen Bewältigung ihrer Lernschwierigkeiten unterstützen können!

Voraussetzung:

Kenntnis der 26 Brain-Gym-Übungen

Kosten:

275,- Euro;
520,- Euro bei Buchung und Bezahlung vor Kursbeginn zusammen mit Das Essential Tool – Level 3

E/D Englisch mit deutscher Übersetzung

Uhrzeit:

Beginn 1. Tag 10.00 Uhr,
Ende letzter Tag 16.00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Das Essential Tool – Level 3 im Anschluss möglich

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Beruf

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.