Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

David Corby´s „Emotion, Spirit and Destiny“

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dozent

David Corby

Details

Beginn:
05.07.2017, 10:00
Ende:
09.07.2017, 16:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
David Corby

Emotion, Spiritualität und Berufung (ESB)

Der Kurs ESB kombiniert die Kraft traditioneller chinesischer Lehren mit der Vielseitigkeit und Fokussiertheit der Kinesiologie.

In diesem Seminar lernen Sie, das Akupunktursystem zu nutzen, um an psycho­emotionalen Themen und Fragen des Lebensweges zu arbeiten. Es wird die spirituelle Philosophie betrachtet, die dem Akupunktursystem zugrunde liegt. Konzepte wie Ling, Shen, Jing, Chong Qi, und Ursprüngliches Chi werden tiefgreifend erörtert. Punkte, die eine Beziehung zu diesen Konzepten haben, entfalten eine machtvolle Wirkung. Diese Punkte schaffen einen Zugang zu unterschiedlichen Aspekten des Sprirituellen, wie Berufung, Vision des Herzens oder Hören auf das Herz, innere Weisheit, Wille, Verbindung zu Gott, Verbindung zum inneren Weg, Antrieb und Vitalität, Planen und Entscheiden, Intimität, Alchemie, Integration aller Aspekte des Körpers und des Geistes, Yin, Yang etc.

Zu jedem spirituellen Punkt setzt, gleichzeitig mit dem Halten des Punktes, eine Visualisierung ein. Die Visualisierung löst oftmals den Mythos, der sich in diesem Akupunkturpunkt spiegelt.
Die ESB betrachtet die 5-Elemente-Psychologie und arbeitet mit den Emotionen, Mustern und Lebenslektionen für jedes Element sowie den Interaktionen zwischen den verschiedenartigen Aspekten der unterschiedlichen Elemente.

ESB umfasst spezielle Hauptemotionspunkte für die Arbeit an den Kernemotionen jeden Elementes und spezifische Akupunkturpunkte, die einen wichtigen Einfluss auf spezifische Emotionen haben.
Das ESB-Setup beinhaltet ein System zur Identifikation von begrenzenden Schlüsselüberzeugungen, die dem Erreichen der Ziele im Wege stehen.

Alle Überzeugungen und Glaubenssätze, die den Status quo aufrechterhalten, werden von Beginn an identifiziert und dann gemeinsam bearbeitet, um ganze Bündel von Verhaltensweisen schnell und anhaltend zu verändern.

Durch die Arbeit an Lebensveränderungen und dem Erkennen des Lebensauftrages liefert der Kurs eine Grundlage für transpersonale Transformationen. Der Einsatz spezifischer Akupunkturpunkte, um Emotionen zu klären und/oder Aspekte der Verbindung zum Spirituellen zu aktivieren, stellt eine effektive Methode dar, Veränderungen im Leben zu unterstützen. Chinesische Erklärungsmodelle für Krankheiten beziehen sich auf den Lebensweg einer Person und ihrer Entwicklung aus symbiotischer Verbundenheit hin zur Individualität. Wenn wir unsere Gesundheit zurückgewinnen möchten, werden wir uns dafür entscheiden, dem Herzen die Regentschaft über unser Leben zu gestatten. In anderen Worten: Wir erlauben unserer ursprünglichen Natur und unserem authentischen Sein in unserem Leben zum Ausdruck zu kommen.

ESB steht für sich allein und lässt sich gut mit den anderen Kursen von David Corby verweben, indem er ein tieferes Verständnis der philosophischen und spirituellen Basis des Akupunktursystems vermittelt. Dies dient dem Verständnis der Bezeichnung von Akupunkturpunkten und damit der Herleitung von Anwendungsmöglichkeiten.

Ein Kurs, der von den bisherigen Teilnehmern höchste Akzeptanz erhielt und den David Corby, wie er sagt, „liebt“. Es vergeht kaum eine Sitzung, in dem er die ESB-Methoden nicht anwendet.

David Corby ist Gründer und Direktor des Holistic Kinesiology College of Complementary Medicine in Sydney, dem größten und bekanntesten Kinesiologie-Institut in Australien. Das von ihm entwickelte Vibrational Healing System (VHS) verbindet das umfassende und tiefgehende Verständnis der Traditionellen Chinesischen Medizin mit wesentlichen Gehirnfunktionen und Körperstrukturen und integriert dies in die Kinesiologie.

Voraussetzung:

„Touch For Health III“ oder „Applied Physiology IV“
oder „Harmonizing Chi Flow Intensive Teil 1“

Kosten:

650,– EUR

Uhrzeit:

Beginn 1. Tag um 10.00 Uhr,
Ende letzter Tag um 16.00 Uhr (35 Std.)

Hinweise:

Bitte bringen Sie Ihr Akupunkturbuch mit.

Brain Function 2 im Anschluss möglich.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Beruf

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.