Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Arbeit mit dem Familienbrett in der Kinesiologie

Details

Beginn:
19.09.2019, 10:00
Ende:
20.09.2019, 16:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Alexandra Tobar

Mag. Alexandra Tobar stellt die Arbeit mit dem System- oder Familienbrett vor. Das Familienbrett wurde Ende der 1970er Jahre entwickelt und wurde zunächst in der Familientherapie eingesetzt. Ende der 1980er Jahre wurde das Familienbrett zum Systembrett weiterentwickelt und wird seither in unzähligen Kontexten eingesetzt. Die Arbeit mit dem Familien- oder Systembrett ist keine eigene therapeutische Richtung, sondern ein bereicherndes Hilfsmittel, das vielfältig bei verschiedenen Beratungsmethoden und in der kinesiologischen Praxis (in Form einer kompletten Sitzung oder als Setup) einsetzbar ist. Die sich eröffnenden Sichtweisen sind immer wieder erstaunlich!

Sie lernen:

  • Kommunikationsmittel über soziale Systeme • Wie der Kunde/Klient sein inneres Bild des sozialen Systems aufstellen kann • Wie durch die Aufstellung am Brett eine virtuelle Kommunikationsebene geschaffen wird, die einen Unterschied zu den realen Personen macht
  • Wie damit ein Rahmen für Metakommunikation zwischen Kunde/Klient und Therapeuten/Anwender geschaffen werden kann
  • Wie das nur gering vorstrukturierte Material Raum für eine große Vielfalt von Fragestellungen bietet
  • Wie sich ein intensiver Prozess durch Veränderung der Positionen der Figuren, angeregt durch zirkuläre Fragen, entwickeln kann
  • Wie Alternativen gefahrlos ausprobiert und vergangene Lebenssituationen rekonstruiert werden können
  • Wie Zukunftsbilder und -visionen entwickelt werden können.

Voraussetzung:

keine

Kosten:

270,– EUR

Zeiten:

Beginn erster Tag 10:00 Uhr, Ende letzter Tag 16:00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Trauma – Möglichkeiten der Stabilisierung im Anschluss

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)