Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Harmonizing Chi Flow – Teil 2

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dozent

Ondrej Bursik

Details

Beginn:
25.01.2018, 10:00
Ende:
28.01.2018, 16:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Ondrej Bursik

Dieser 4-Tageskurs bildet die Fortsetzung von Harmonizing Chi Flow Intensive (HCF 1), bei dem wir sichergestellt haben, dass das Chi aus seiner ursprünglichen Quelle fließt. Aus den 3 Erwärmern kommend verteilt es sich im ganzen Körper, wodurch das regulierende Netzwerk der 8 Extra-Meridiane ausbalanciert ist und wir nun in HCF 2 unsere Aufmerksamkeit auf die disharmonischen Muster der 12 Hauptmeridiane lenken können.

Im Unterschied zu vielen Kinesiologie-Kursen, in denen die Priorität auf der Bestimmung der Vorgehensweise liegt, erstellen wir in HCF 2 anhand von Alarm- und Zustimmungspunkten eine Art Kartographie der Ungleichgewichte in diesen Meridianen und betrachten dann ihre möglichen Beziehungen untereinander und warum sie anzeigen. Dabei gibt es unzählige Überschneidungen und Querverbindungen zu berücksichtigen, denn Ungleichgewichte im Körper entstehen nicht isoliert.

In diesem Seminar lernen Sie einen einzigartigen Weg kennen, all diese möglichen Beziehungen untereinander zu verstehen und, basierend auf diesen Verbindungen, den Körper in Balance zu bringen.

Aus dem Inhalt:

  • Die Beziehung zwischen Yuan- und Luo-Punkten
  • Ausgleich der Elemente
  • 3 kontinuierliche Schaltkreis-Balance, basierend auf der Arbeit von Georg Soulié Demorant
  • Unterschiedliche Polaritäten der 6 Phasenbeziehungen, basierend auf der Forschung von Osamu Honda
  • 6-Zonen-Balance, basierend auf der Arbeit von Dr. Zhang
  • Yin- und Yang-Ungleichgewichte
  • Spezifischer Meridian-Ausgleich

HCF 2 ergänzt einige Konzepte die sich auf HCF 1 beziehen, wie das spirituelle Subprogramm und das Haut-Subprogramm und verwendet viele Aspekte aus HCF 1 wie z. B. Open Points und DEEP Protokolle. In der Kombination können HCF 1 und 2 als komplettes Protokoll zum individuellen Balancieren verwendet werden, ausgehend vom Chi-Fluss und endend mit der Balance so vieler Ungleichgewichte wie möglich zwischen allen 20 Chinesischen Meridianen. Techniken zur Sedierung und Tonifikation durch korrekte Verwendung von Tai-Shin und Pellets werden ebenfalls erkundet.

Wie in HCF 1 sind in HCF 2 Bewegungen in Form von bestimmten Übungen zu den 12 Meridianen eingebaut.

Voraussetzung:

Harmonizing Chi Flow INTENSIVE – Teil 1

Kosten:

520,– EUR;
Kompaktbuchung siehe bei „Harmonizing Chi Flow INTENSIVE – Teil 1“

Uhrzeit:

Beginn erster Tag 10.00 Uhr,
Ende letzter Tag 16.00 Uhr (28 Std.)

 

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)