Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hochsensibilität – Freiheit für Hochsensible

Dozent

Detlev Wirth

Details

Beginn:
18.01.2020, 10:00
Ende:
19.01.2020, 16:00
18.01.2020, 10:00 - 19.01.2020, 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 10:00 Uhr am 09.05.2020

Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Detlev Wirth

Hochsensibilität ist eine besonders ausgeprägte Begabung zu feiner, intensiver und empfindlicher Wahrnehmung mit allen Sinnen, verbunden mit einer stark ausgeprägten Intuition. Um diese Begabung als eine einzigartige Gabe zu leben und die Umwelt daran teilhaben zu lassen ist es wichtig, dass der hochsensible Mensch lernt, sein reiches inneres Potential gesund und förderlich in das eigene Leben zu integrieren, anstatt sich abzugrenzen und sich wegen sozialer Ängste zurückzuziehen.
In diesem Seminar geht es darum, alle inneren und äußeren Belastungen, Blockaden, Ängste und Unsicherheiten in Freiheit, Freude und in Lebenspower umzuwandeln, indem Du lernst, eine (bisher meistens verborgene) Fähigkeit zu aktivieren: die Hingabe. Dein Verstand ist nicht involviert. Außer der Erlaubnis, dass die Belastungen, Blockaden, Ängste, etc. Dich verlassen dürfen, gibt es nichts zu tun. Du wirst wahrnehmen, wie die Höchste Intelligenz, das Feld des reinen Bewusstseins, all das, was von Dir kommt, transformiert und Dir dann wieder zurückgibt. Du wirst deutlich wahrnehmen, wie Dein Körper und Dein Geist sofort freier werden und in Dir immer mehr Dein wahres Sein entsteht.
Je mehr Du diese neue Fähigkeit in Dein Leben integrierst, desto häufiger wirst Du Dich authentisch zeigen können und Deine hochsensible Wahrnehmung wertschätzen. Du wirst Dich voll akzeptiert und anerkannt fühlen. Du wirst bewusst konstruktiv mit Deinen Bedürfnissen umgehen, so dass Du Deinen Platz im Leben finden kannst. Kurz: Du wirst gut für Dich sorgen können.

Detlev Wirth ist Bewusstseins- und Transformations-Coach mit Begeisterung, Empathie und Hingabe. Als Heilpraktiker verfügt er über ein fundamentales Wissen über die Funktionen unseres Körpers. Sein besonderes Potenzial der Einfühlung ermöglicht es ihm, aktuelle Belastungen bei seinen Seminarteilnehmern/Patienten zu erspüren – auch auf die Ferne. Der Ingenieur in ihm treibt ihn permanent an, alles herauszuholen, was das Bewusstseinsfeld derzeit ermöglicht. So werden die Prozesse der Transformation immer einfacher, effizienter, nachhaltiger, umfassender und beziehen auch unser Umfeld mit ein. Inzwischen haben sich die ganzheitlichen Transformationen zu einer Kunst des Nicht-Tuns entwickelt. Hintergrund ist, dass unser Schöpfer am besten weiß, was uns guttut. Seine Lehrmeister sind Brandon Bays (The Journey), Sri Bhagavan, Oneness (Spirituelle Universität in Indien), Frank Kinslow, Richard Bartlett, Arcady Petrov, Deepak Chopra, insbesondere die Höchste Intelligenz, zu der er einen direkten Draht hat, und seine Seminarteilnehmer und seine Patienten, wie zum Beispiel während drei mehrwöchiger Aufenthalte in China und während seiner achtmonatigen Arbeit in einer Krebsklinik.

Voraussetzung:

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sehr feinfühlig sind und sich als ein hochsensibler Mensch fühlen.

Kosten:

320,– EUR inklusive 5 monatlichen Online-Meetings zum Dranbleiben

Zeiten:

Beginn erster Tag 10:00 Uhr,
Ende letzter Tag 16:00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Den Freitagsvortrag bekommen alle Teilnehmenden bereits vorher als Webinar. Dennoch: Es lohnt sich, bereits am Freitag dabei zu sein! Alles Wichtige für dein Training zuhause bekommst Du direkt nach dem Seminar. Weitere Informationen findest Du unter directhealing.de/hsp-hochsensibilität/. Bei Fragen zum Seminar wende Dich gerne direkt an Detlev Wirth (info@directhealing.de).

Achtung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)