Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kindergesichter lesen

Dozent

Alie Relker

Details

Beginn:
29.09.2018, 10:00
Ende:
30.09.2018, 16:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland

Weitere Angaben

Welcher Kurs für wen?
Lernen leicht gemacht
Alie Relker

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Menschen, die privat oder beruflich mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wie zum Beispiel Eltern, Erzieher, Lehrer oder Lerncoaches. Hier lernen Sie, sich mithilfe universaler Merkmale auf die innere Erfahrungswelt von Kindern einzustimmen. “Lesen” meint in diesem Zusammenhang die genaue Beobachtung und Interpretation des kindlichen Gesichtsausdrucks unter Anwendung der hier vermittelten Hintergrundkenntnisse. Dies ermöglicht schnelle Einblicke in das Wesen eines Kindes, es erleichtert das Verständnis und verbessert den Kontakt. Sie können dem Kind ein klares Feedback geben, wodurch es Einsichten in seine Fähigkeiten erhält und lernt, diese wertzuschätzen und weiter zu entwickeln.

Die Beobachtung eines Gesichts erfolgt mithilfe verschiedener Formen, die je ein Merkmal repräsentieren. Am ersten Kurstag lernen Sie 12 verschiedene Merkmale mit spezifischen Eigenschaften und den entsprechenden Qualitäten zu erkennen. Durch die Verbindung der beobachteten Merkmale erhalten Sie einen Gesamteindruck des Kindes. So steht beispielsweise die Form der Stirn für den Lernstil und sagt etwas über die Art der Informationsaufnahme aus. Aufgrund dessen können Sie besser einschätzen, wieviel Zeit ein Kind für die Informationsaufnahme benötigt. Lippen wiederum erzählen etwas über den Ausdruck und können Aufschluss über die emotionale Ausdrucksfähigkeit des Kindes geben. Am zweiten Kurstag lernen und üben Sie anhand solcher Beispiele, diese Informationen einfach in den Alltag und in Ihre Arbeit zu integrieren. Eine Form ist dabei niemals selbstständig, sondern steht im Zusammenspiel mit allen anderen Merkmalen, die als Ganzes das Wesen und die Individualität des Kindes abbilden.

Aus dem Inhalt:

  • Mit Kindern in Beziehung gehen,
  • einen Zugang zum inneren Erleben von Kindern und Jugendlichen bekommen,
  • die besonderen Eigenschaften und Potentiale eines Kindes erkennen,
  • an den Erfahrungen von Kindern teilhaben und sich in den Erfahrungsstrom von Kindern einfügen,
  • die Kompetenzen von Kindern stärken und unterstützen,
  • den kindlichen Lernstil verstehen.

Alie Relker ist Lerncoach, sie unterstütz Kinder und Erwachsene in Lern– und Emotionalen Veränderungsprozessen. Lernprozesse in der Schule und im Alltag. Neben ihrer beruflichen Praxis arbeitet sie als Lerncoach an einer niederländischen Schule. Auf der Grundlage ihrer reichhaltigen Erfahrungen entwickelt sie eigene Kurse. Zu ihren Fachgebieten zählen: universelle Merkmale und menschliches Verhalten, emotionale Entwicklung und Einstimmung in Körperfeedback. Alie Relker war Faculty-Mitglied und Instruktorin für Three In One Concepts Fortgeschrittenenkurse. 2016 ist ihr Buch über das Lesen von Kindergesichtern erschienen.

Voraussetzung:

keine

Kosten:

260,– EUR

Uhrzeit:

1.Tag 10.00 – 18.00/18.30 Uhr,
2.Tag 9.00 – 16.00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Bitte bringen Sie Fotos von Ihren Kindern, Kindern mit denen Sie arbeiten oder Fotos aus Ihrer eigenen Kindheit mit.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)