Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kinergetics 6 – Traumen entstressen

Details

Beginn:
30.05.2018, 9:00
Ende:
31.05.2018, 17:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Philip Rafferty

Traumen – ihre Ursachen und ihre Auflösung: die intensiven Forschungen der letzten Jahre sind in eine wunderbar ausgereifte Traumen-Balancetechnik eingeflossen.

Die Art der Entstehung des Traumas wird bei dieser Balance individuell berücksichtigt:

Ob emotionale Verletzung oder Verlust eines Angehörigen, ausgelöst durch Unfall; das Erfahren von Furcht und Angst oder ein Eingeschränktsein durch Ängste und Sorgen, egal ob ein Auslöser bekannt oder unbekannt ist – wird der primär auslösende Stressor harmonisiert, erfährt der Klient eine sofort spürbare Verbesserung.
Diese Trauma-Balance kann zur Vertiefung und als Ursachenforschung aller Kinergetics-Balancen eingesetzt werden.

Weitere Lernziele:

  • Master TMG-Balance
  • Flexor Hallucis Longus testen
  • Reaktionen auf Stresshormone herabsetzen
  • Stressauswirkungen allgemein balancieren (Nieren, Ligamente, Zellen, Rezeptoren)
  • R.E.S.E.T.-Traumabalance
  • Schutz der Drüsenzellen
  • zusätzliche Chakren
  • Arten von Traumen und großen Stressoren
  • Traumen-Balancetechnik

Voraussetzung:

Kinergetics 4 oder Chronische Schmerzen lindern

Kosten:

260,– EUR

Uhrzeit:

1. Tag 9.00 bis 18.00 Uhr,
2. Tag 9.00 bis 17.00 Uhr (14 Std.)

Hinweis:

Chronische Schmerzen lindern mit Philip Rafferty vom 26.-29.05.2018

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Beruf

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.