Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mastzellenaktivierungssyndrom (MCAS)

Dozent

Hugo Tobar

Details

Datum:
04.12.2020
Zeit:
10:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Hugo Tobar

Das Mastzellenaktivierungssyndrom (MCAS) hat in jüngster Zeit viel Aufmerksamkeit hervorgerufen. Vor allem das Konzept des Idiopathischen Mastzellenaktivierungssyndroms bietet durchaus aufschlussreiche Erklärungen für viele Menschen, die an nicht diagnostizierbaren multisystemischen Beschwerden leiden. Mastzellen sind den Leukozyten zugehörende Blutzellen, die aus Stammzellen im Knochenmark heranreifen und Teil unseres Immunsystems sind. Sie besitzen sehr viele unterschiedliche Bindungsstellen und befinden sich auch in der Nähe von Nervenendigungen des Darmnervensystems. Ein klassischer Weg, auf dem zum Beispiel Nahrungsmittel die Mastzellen aktivieren können, ist die Lebensmittelallergie.
Im Falle des Mastzellenaktivierungssyndroms (MCAS) jedoch ist ein Teil der Mastzellen außer Kontrolle geraten, weil die Mastzellen schon durch geringfügige Reize aktiviert werden. Das hat zur Folge, dass die Mastzellen nicht mehr nur bei Immunreaktionen oder allergischen Reaktionen aktiviert werden, sondern daueraktiv sind. Das MCAS gleicht somit einer pseudoallergischen Reaktion.

Aus dem Inhalt:

  • Die Symptome von MCAS verstehen
  • Wie MCAS chronische Schmerzen verursachen kann
  • Viele Krankheitszustände im Zusammenhang mit MCAS
  • Wie Mastzellen auf Viren reagieren
  • Umweltfaktoren und MCAS
  • Entsprechende Balancevorschläge und Balanceabläufe

Voraussetzung:

Kenntnisse des Formatierens, zum Beispiel Kursbesuch Brain Formatting oder LEAP 1 oder AP and the Brain

Kosten:

150,- EUR

Zeiten:

10:00-18:00 Uhr (7 Std.)

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)