Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mit dem Delphin- und Lustleister-Prinzip elegant die Zukunft gestalten

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Beginn:
27.10.2017, 14:00
Ende:
29.10.2017, 13:00

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland

Weitere Angaben

Welcher Kurs für wen?
Erweitertes Bewusstsein
Hans-Jürgen Lenz

Erfolg mit dem Integralen Ansatz

Es wird Zeit, authentisch in der Welt zu sein. Die eigene Spiritualität zu kennen und zu leben. Den wirklichen Zugang zu sich finden. Wirtschaftlicher Erfolg erfordert die Integration des eigenen Selbst, die Wahrnehmung des Anderen und als „seelischer Brückenbauer“ den Beziehungsraum aktiv zu gestalten.
Als dreifacher Award Gewinner (Internationaler Deutscher Trainingspreis und Europäischer Preis für Training, Beratung & Coaching) möchte Ihnen Hans-Jürgen Lenz Prinzipien des Gelingens vermitteln. Mit dem Motto: „Wahrheit vor Schönheit“ schauen Sie in diesem Seminar mit Klarheit und Würde auf Ihre Situation, Ihre Persönlichkeitsstruktur und erarbeiten Strategien für ihren persönlichen und wirtschaftlichen Erfolg. Sie kommen mit spannenden und tiefgreifenden Analysetools in Kontakt. Diese bieten Ihnen die Möglichkeit, auf eine neue Ebene des Handelns zu gelangen.

Inhalte:

Die integrale Landkarte als Analysetool und Wegweiser für die nächsten Schritte

  • Die 4 Quadranten
  • Spiral Dynamics und der persönliche und unternehmerische Entwicklungsstand
  • Die Änderung der mentalen Zustände
  • Die verschiedenen Menschentypen
  • Die Entwicklungslinien

Die Kultur der Zusammenarbeit mit dem „Inneren Team“

  • Die eigenen powervollen Seiten aktivieren und die Barrieren identifizieren
  • Quelllernen als Chance im Wettbewerb eine gute Position einzunehmen

Kooperationsphilosophie in der Praxis

  • Die Welle des Erfolges – Was frohe Menschen auszeichnet
  • Die eigene Vision als Kraftquelle, vom Verwalter zum Gestalter.
  • Selbsterforschung der inneren Haltung.
  • Eigene Entwicklungsfelder erkennen und sich einbringen

Fragen, auf die Sie eine Antwort erhalten

  • Was von mir möchte sich zeigen und in die Welt kommen?
  • Was ist meine Vision und wie bringe ich diese ins Leben?
  • Wie kann ich Herausforderungen elegant bewältigen?
  • Wie erhöhe ich meine kommunikative Kompetenz?
  • Wie werde ich Prozessgestalter statt Opfer?

Durch Ihre Arbeit in diesem Seminar werden Sie in die Lage versetzt, zu entscheiden, ob sie so weiter machen wie bisher oder ob sie mit neuen Erkenntnissen und Tools abheben und ihren eigenen Flug in Freude und Gelassenheit gestalten. Geben Sie ihrem Leben eine Wende und die Chance, sich neu aufzustellen!

Mit welchen Methoden werden Sie in den 3 Tagen in Berührung kommen?

Um der Quadrinität des Menschen Genüge zu tun, werden alle vier Ebenen des Seins bedient: der Intellekt, Körper, Gefühle/Geist und Grundwerte.

Sie werden in Kontakt kommen mit: Impulsvorträgen (kurze), interaktiven, gruppendynamischen Übungen • Achtsamkeit – Yoga und Meditationsübungen • Atemübungen (eventuell holotrope Atemsitzung) • Phantasiereisen zum eigenen Potenzial • Schattenarbeit • systemischen Aufstellungen (das innere Team) • Einsatz von kreativen Medien: Musik, Tanz, künstlerisches Gestalten, Improvisationstheater, Jonglieren • Einzel- und Gruppenarbeit zur Vertiefung der Themen • Natur als Helfer

Hans-Jürgen Lenz ist seit 1991 Inhaber der balance Unternehmensberatung Training & Coaching in Freiburg. Er ist Groß- und Außenhandelskaufmann, Diplompädagoge, Diplomsozialarbeiter, Psychotherapeut, Managementcoach, Berater und Redner. Seine Yogalehrer- und Mediatorausbildung fließt stets in die Arbeit mit ein. Für seine Arbeit wurde er bislang dreifach mit einem Award ausgezeichnet.
www.balance-beratung.de

Voraussetzung:

Neugierde auf das Leben, Mut und Offenheit.

Kosten:

390,– EUR

Uhrzeit:

1. Tag 14.00 bis 18.00 Uhr,
2. Tag 09.00 bis 18.00 Uhr,
3. Tag 9.00 bis 13.00 Uhr (15 Std.)

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)