Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Neuro Emotional Pathways 2 und 3 (geplant im Sommer 2020)

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dozent

Alfred Schatz

Details

Beginn:
25.07.2018, 10:00
Ende:
29.07.2018, 16:00
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Alfred Schatz

Neuro-Emotionale Bahnen 2 und 3

Ziel von „Neuro Emotional Pathways 2“ ist die Erweiterung der Inhalte und Möglichkeiten von NEP 1. Es gibt ein Formatierungssystem für die Formatio reticularis.

Die Teilnehmer lernen Struktur, Funktion und Verbindungen des Thalamus und der Formatio reticularis kennen. Der Kurs gibt Einblick in die für männliche und weibliche Sexualität zuständigen neurologischen Systeme, das Spielsystem und die Systeme für die drei Zustände des Bewusstseins: Das NREM-System für den Tiefschlaf, das REM-System für den Traumschlaf, das Wachsystem für den wachen Zustand. Die emotionalen Zustände – wie sie im ersten Kurs behandelt wurden – haben eine weitreichende Wirkung auf diese Systeme. Hier lernen Sie nun, wie diese beiden Bereiche aufeinander abgestimmt werden können.

In „Neuro Emotional Pathways 3“ betrachten Sie die Mechanismen des Bewusstseins und des Gewahrseins. Sie erfahren, wie Archetypen als symbolische Repräsentanten von Stressverhaltensweisen unsere Psyche prägen. Weiterhin werden Sie ihr Augenmerk auf Serotoninrezeptoren legen und deren Beteiligung an den Funktionen höheren Gewahrseins. Es gibt eine biochemische Substanz, die von der Epiphyse während der Geburt, des Sterbens und des Meditierens freigesetzt wird. Diese Substanz wirkt auf spezifische Serotoninrezeptoren. Sie lernen ein wirksames neues Formatierungssystem für Suchtstoffe: Es hilft dabei, die Stresswirkungen dieser Substanzen zu klären, auch noch lange nachdem diese bereits abgesetzt wurden. Außerdem lernen Sie weitere neue Systeme wie das Sucht-, Entzugs-, Ess-, Durst-, Stress-, Bewusstseins- und Gewahrseinssystem.

Aus dem Inhalt:

• Lustsystem
• REM-Schlafsystem
• NREM- (Tiefschlaf-)System
• Wachheitssystem
• Verwirrungs-/Klarheitssystem
• Bewusstseinssystem
• Suchtsystem
• Drogenformate
• Entzugssystem
• Psychologie der Abhängigkeit
• Esssystem
• Durstsystem
• Lang- und Kurzzeitstresssystem
• Spielsystem
• Sexualität
• Circadiane Rhythmen
• Serotonin-Rezeptorenformate
• Glutamat-Rezeptorenformate
• u.v.a.m.

Voraussetzung:

„Neuro Emotional Pathways 1“; empfohlen: „Biochemie der Psyche“

Empfohlene Literatur:

Pritzel, Brand, Markowitsch: „Gehirn und Verhalten“ (Spektrum);
Cozolino: „Die Neurobiologie menschlicher
Beziehungen“ (VAK)
Angela Frank-Scholler: „Das Gehirn von A-Z“
(erhältlich bei VAK)

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)