Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

PIN-Code

Details

Beginn:
12.11.2020, 9:00
Ende:
15.11.2020, 16:00
12.11.2020, 9:00 - 15.11.2020, 16:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 9:00 Uhr am 12.11.2020

Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Martin Grunder

KONZEPT ZUR ABLÖSUNG STÖRENDER EINFLÜSSE

Fehlt Dir in Deiner täglichen kinesiologischen Arbeit die Möglichkeit zu erkennen, was das eigentliche Thema hinter dem offensichtlichen Problem ist? Möchtest Du Deinem Klienten aufzeigen, in welcher Situation und mit welcher beteiligten Person das Problem damals entstanden ist? Und welche Ängste, Gefühle, Energien dabei entstanden sind?

In diesem Kurs lernst Du genau das, und außerdem:

  • welche Fremdenergien einen Bezug auf das Thema haben
  • was den Konflikt ausmacht und welche Auswirkung dies auf das Leben Deines Klienten hat
  • in welcher Energie der Klient in Bezug zum Thema ist
  • welche genetischen Familien- oder Ahneneinflüsse das Thema verursachen oder prägen

Aus dem weiteren Inhalt:

  • das schnelle Lösen von Reflexen und die Harmonisierung von Zentrierung
  • die Problematik auf verschiedenen Ebenen erkennen und ablösen
  • nach den Grundsätzen des I-Ging eine positive Ausrichtung erkennen
  • Aufstellungen anhand Energien und Archetypen
  • diverse Schnellkorrekturen
  • Entscheidungspunkte, Bewusstseinseinheiten, Wahrscheinlichkeiten oder auch Externes Backup
  • Möglichkeiten, eigene Konzepte aus dem individuellen Repertoire der einzelnen Anwender
    einfließen zu lassen
  • und vieles mehr

Eine PIN-Code-Teilnehmerin fasst ihr Kurserlebnis so zusammen: „Auf einen solchen Kurs habe ich schon lange gewartet. Vieles ist auf den Punkt gebracht und gut aufgezeigt, wie das Ganze integriert werden kann.“
Worauf wartest Du?

Martin Grunder ist seit 1998 als Kinesiologe tätig und Begründer des PIN-Codes. Dieses originäre kinesiologische Konzept ist während der vergangenen Jahre im konstruktiven Austausch mit Therapeuten unterschiedlicher Richtungen entstanden und stetig gewachsen. So konnten viele Arbeitsschritte, wie z.B. die Zentrierung, das Ablösen der Reflexe und weiteres, massiv vereinfacht werden. Im Kurs vermittelt Martin Grunder präzise und gut umsetzbar die Theorie und Praxis des PIN-Codes und gibt gleichzeitig sein umfangreiches Wissen und seine Erfahrungen weiter.

Voraussetzung:

Erfahrungen in der kinesiologischen Anwendung (mind. 300 Ausbildungsstunden), Beherrschung der grundlegenden Arbeit mit Akupunkturpunkten und Kenntnisse im Formatieren, Zentrierung und Reflexe. Der Schwerpunkt des Kurses liegt bei der Ablösung/Balance der Themen.

Kosten:

495,- EUR

Uhrzeit:

Beginn erster Tag um 10:00 Uhr,
Ende letzter Tag um 16:00 Uhr (28 Std.)

Hinweis:

Bring bitte Deinen Akupunkturatlas sowie vorhandene eigene Arbeitsunterlagen mit.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Du kannst Deine Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@iak-freiburg.de widerrufen.    (Link zur Datenschutzerklärung)