Tel. +49 7661 9871-0 | Mo, Di, Do, Fr 9 - 12 und 13 -16 Uhr | info@iak-freiburg.de | english
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Können sie denn gar nicht mehr lernen?

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
02.11.2017
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungkategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Kurhaus Kirchzarten
Dietenbacher Straße 22
Kirchzarten, 79199 Deutschland
Sandra Schiffmann

mit Sandra Schiffmann
Donnerstag, 2. November 2017, 19.00 bis ca. 21.00 Uhr, Eintritt 12,– EUR; Eintritt frei für Teilnehmende an Förderung der exekutiven Funktionen im Kindes- und Jugendalter

Auffallend viele Kinder und Jugendliche haben Lernschwierigkeiten. Die Forschung ist voll mit Fällen von AD(H)S, LRS, Dyskalkulie … Tendenz steigend.

Ist das Lernen in den letzten Jahren womöglich schwieriger geworden? Wenn es stimmt, dass Intelligenz nur 25% des Schulerfolgs ausmacht, was macht die anderen 75% aus? Sind die Erwachsenen von diesen Problemen ausgenommen? Oder gibt es womöglich Situationen, in denen wir – wenn wir ehrlich sind – auch so unsere Mühen haben?

Viele unserer alltäglichen Handlungen müssen geplant, überwacht und auch von uns selbst kontrolliert werden. Um Zugriff zu diesem metakognitiven Bewusstsein zu haben, muss viel zusammengebracht werden. Das erfordert höhere geistige Tätigkeiten.

Der Vortrag möchte zum einen den Begriff exekutive Funktionen erläutern und ausgewählte Beispiele vorstellen, zum anderen aber auch an Hand von Beispielen für Schwierigkeiten sensibilisieren, denen Kinder und Jugendliche insbesondere im schulischen Lernen ausgesetzt sind. Offene Unterrichtssettings bieten großartige Chancen, jedoch bedarf es Grundlagen, die berücksichtigt und trainiert werden sollten.

Online Anmeldung

Name & Adressdaten

Anrede*

Vorname*

Name*

Straße*

PLZ*

Ort*

Land

Beruf

Kontaktdaten

eMail*

Telefon*

Anmeldung

Ich melde mich verbindlich zu folgendem Kurs an:
Kurs:
Beginn:
Ende:

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere diese. (Link zur AGB)

Ich habe zur Kenntnis genommen, dass bei Rücktritt bis zu 14 Tagen vor Kursbeginn eine Bearbeitungsgebühr von 15 EUR berechnet wird. Bei späterer Absage (weniger als 14 Tage bis Kursbeginn) ist die Kursgebühr in voller Höhe zu zahlen.